Dossenheim

Dossenheim

Dossenheim liegt fünf Kilometer nördlich von Heidelberg an der Badischen Bergstraße sowie an der Bertha Benz Memorial Route am Fuß des Odenwaldes in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Dossenheim

An Dossenheim grenzen die Städte Heidelberg, Ladenburg und Schriesheim an. Der Ölberg ist geprägt von Terrassen, Felswänden und Schutthalden, die durch den Gesteinsabbau entstanden sind. Die vielfältige Biotopstruktur bietet Lebensraum für zahlreiche bedrohte Tier- und Pflanzenarten und steht daher seit 1998 unter Naturschutz. Das Waldgebiet auf dem Ölberg ist bei Spaziergängern, Wanderern und Bikern sehr beliebt.

Dossenheim hat durch seine Lage in der Rheinebene und am Fuße des Odenwaldes einen hohen Naherholungswert. Das ausgezeichnete Wanderwegenetz führt an der nördlich gelegenen Ruine Schauenburg vorbei. Bei guter Sicht eröffnet sich der Blick über die Türme des Doms von Speyer bis hin zum Hambacher Schloss im Pfälzer Wald, über die Städte Mannheim und Ludwigshafen bis hin im Süden nach Karlsruhe.

Weitere Information erhalten Sie auf der offiziellen Internetseite der Gemeinde Dossenheim.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.